Führungen durch das Katholisch Soziale Institut

banner michaelsberg

© Kreisstadt Siegburg Mario Schauster  

Die ehemalige Benediktinerabtei auf dem Michaelsberg ist das weithin sichtbare Zeichen Siegburgs. Heute ist in den historischen Gemäuer das Katholisch-Soziale Institut(KSI) untergebracht, ein Seminar- und Tagungshaus des Erzbistums Köln. Die speziell geschulten Stadtführer wissen während des einstündigen Rundgangs, interessantes und amüsantes aus fast 1.000 Jahren zu berichten.

Die Tourist Information bietet in Kooperation mit dem KSI Führungen durch das Ensemble an.

Tipp: Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit in der öffentlichen Gastronomie "anno17" die Führung ausklingen zu lassen. Genießen Sie von dort den Blick auf Siegburg und die Abtei. Um Reservierungen wird gebeten: 02241/2517160 www.anno17.de

Dauer:                          60 Minuten
Treffpunkt:                  Eingang KSI (Neben Tiefgaragen-Einfahrt)
Preis:                            60,-€ pro Gruppe
Teilnehmeranzahl:     max. 20 Personen pro Gruppe


Kontakt

Tourist Information
Europaplatz 3
53721 Siegburg

Telefon: 02241 / 102 7533
Telefax: 02241 / 102 7531
E-Mail: Tourismus@Siegburg.de