Führung - Sprichwörtliches in Siegburg

Hätten Sie's gewusst?

Führung "Sprichwörtliches in Siegburg"
Führung "Sprichwörtliches in Siegburg"

Auf den Spuren unserer Redensarten: Machen Sie sich "auf Schusters Rappen" auf den Weg um Siegburg sprichwörtlich zu erkunden.

Wer wollte nicht schon einmal wissen, welche Menschen früher als "Schlitzohren" bezeichnet wurden, woher die Begriffe "Torschlusspanik" oder "Schwein gehabt" stammen und warum manch Einer immer noch nicht "auf einen grünen Zweig gekommen" ist?

Diesen und anderen Redensarten werden Sie bei diesem kurzweiligen Spaziergang auf den Grund gehen und etwas über den Ursprung und die Bedeutung einiger heute noch gebräuchlicher Sprichwörter erfahren. Vielleich möchten Sie einmal "einen Blick riskieren" in das Alltagsleben einer mittelalterlichen Töpferstadt?

Bei Buchung der 1,5-stündigen Führung stehen Sie mit 95,- Euro in der Kreide, weitere "Schmiergelder" fallen nicht an.

(Diese Führung kann voraussichtlich leider erst wieder im Oktober 2018 angeboten werden.)


Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt telefonisch, schriftlich oder über unser Online-Formular:

Tourist Information Siegburg
Europaplatz 3
53721 Siegburg

Tel.: 02241 / 102 75-33
Fax: 02241 / 102 75-31


Weiterführende Links