Stadtrundgang

Stadtrundgang durch Siegburg

Wer eine Stadt kennen lernen möchte, erkundet sie am besten zu Fuß. Siegburg mit seinem überschaubaren Stadtkern und einer Reihe nahe beieinander liegenden Sehenswürdigkeiten bietet dafür die optimalen Voraussetzungen.
Ein herrlicher und abwechslungsreicher Rundweg lässt sich auch für den ungeübten Wanderer ohne weiteres begehen.

Der zentral gelegene Marktplatz ist der ideale Ausgangspunkt für den Stadtrundgang durch Siegburg. Hier treffen Geschichte und Gegenwart, Denkmäler und Alltägliches harmonisch aufeinander: Der Besucher erlebt zum ersten Mal den Reiz der Stadt. In Siegburg ist der Marktplatz eine besondere Sehenswürdigkeit - er ist die Visitenkarte und der pulsierende Mittelpunkt der attraktiven Stadt zwischen Köln und Bonn. Die Anlage des Platzes ist noch wie im Mittelalter, als Händler und Handwerker ihre Geschäfte in der Siedlung am Fuße des Michaelsberges tätigten. Heute wird hier jeden Tag Markt gehalten. Marktbeschicker mit ihren bunten Ständen gehören ganz selbstverständlich zum Erscheinungsbild.

An diesem traditionsreichen Platz beginnt nun unser Rundgang - vorbei an den Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der Stadt.


Keramik in Siegburg heute

Die Keramik wird in Siegburg in ein neues Licht gesetzt.


» mehr


Stadtrundgang auf Italienisch